Das große Finale der Pokalsaison 2020

 

Ronny Schumann vs Marcel Wegner

Am 07.August war es nun endlich soweit. Das große Finale der zwei besten fand im Modus best of 17 statt.

Marcel"Cella"Wegner schaltete auf dem Weg ins Finale Etza, Heinzi und Nico aus. Schumi hingegen setzte sich gegen

Öschke, Petzi und Sonne durch. Damit war das Ziel für Schumi bereits erreicht. Der Sieg im Finale wäre im Gegensatz zu Cella nur Bonus.

Jetzt aber zum eigentlichen Finale.

Cella sicherte sich den Anwurf und war scho gleich zu Beginn voll da. In starken 15 Darts checkte er Leg 1. In Leg 2 dann mega viel Double Trouble von beiden. Der glücklichere war Cella, welcher dann in 37 Darts zur 2:0 Führung checkte.

Cella weiter bärenstark. Mit 18, 15 und 20 Darts erhöhte Cella schnell auf 5:0. Unter anderem gelang ihm ein 164er Finish.

Dann wieder Double Trouble, diesmal mit Schumi als glücklichen Checker. In 35 Darts das erste Leg für Schumi. Sollte das die Wende in diesem Spiel sein? Nein. Die nächsten drei Legs gingen erneut an Cella in 17, 18 und 28 Darts.

Jetzt stand es 8:1, die Vorentscheidung in dem Finale. Jetzt, wo Schumi freier aufspielen konnte, gelangen ihm auch zwei Legs in jeweils 18 und 19 Darts, was aber nur noch Ergebniskosmetik sein sollte. Mit 18 Darts machte Cella jetzt den Sack zu und holte sich in der zweiten Ausgabe des Pokals den zweiten Titel.

Herzlichen Glückwunsch an Cella, aber auch an Schumi für ein gutes Finale.

Fotos folgen

Kommentare: 0